Home

Wer wir sind

Wir sind über 40 Herdeckerinnen und Herdecker, die Anfang November 2013 den gemeinnützigen Verein Herdecker Brotkorb e.V. gegründet haben. Am 21. Januar 2014 fand unsere offizielle Eröffnung statt.

Unser jüngstes Mitglied ist 14 Jahre – unser ältestes Mitglied ist 95 Jahre. Alle arbeiten ehrenamtlich.

Unser Vorstand besteht aus fünf Personen:

  • Irmingard Schewe-Gerigk – Erste Vorsitzende
  • Beatrix Prill – stellvertretende Vorsitzende
  • Elisabeth Heinemann – Kassiererin
  • Ulla Biermann – Beisitzerin
  • Siegfried Reiz – Beisitzer

Was wir wollen

Wir wollen es nicht länger hinnehmen,

  • dass in unserer Konsumgesellschaft, in der immer alles im Überfluss vorhanden ist, die Hälfte aller produzierten Nahrungsmittel vernichtet wird, obwohl vieles noch gegessen werden könnte.
  • dass in unserer Wohlstandsgesellschaft immer mehr Menschen am Rande des Existenzminimums leben (In Herdecke sind es, obwohl das verfügbare Einkommen über dem der meisten Städte des Kreises liegt, 1500 Personen).
  • dass in unserer kapitalistischen Gesellschaft an der Börse mit Lebensmittelpreisen spekuliert wird, so dass viele Menschen in Entwicklungsländern sich ihre Schale Reis nicht mehr leisten können.

Unser Angebot

Der Herdecker Brotkorb bietet Menschen und ihren Familien, die einen Bedürftigkeitsnachweis vorlegen, (Langzeitarbeitslose, Rente unterhalb des Existenzminimums, Flüchtlinge, Asylsuchende) einmal wöchentlich eine Einkaufsmöglichkeit für 1 €.

An jedem Mittwoch erhalten sie dafür in der Zeit von 10 bis 12 Uhr einen Korb voller Lebensmittel.

Unsere Unterstützer und Unterstützerinnen

[Top]